Entwicklung zentraler Innenstadtplätze

Der neu gestaltete Freiheitsplatz: Der Omnibusbahnhof ist an den Rand gerückt, die Parkflächen wurden aufgehoben - entstanden ist ein innerstädtischer Platz mit hoher Aufenthaltsqualität. (Foto: Reinhard Berg)

Im Zuge des großen Umbauprozesses der Stadt Hanau wurden die zentralen Plätze der Innenstadt neu gestaltet. Die Folge aus fünf Plätzen stellt das Rückgrat der Innenstadt dar und ist ein strukturelles Hauptdenkmal Hanaus. Sie wurden funktional und räumlich geordnet, um eine nachhaltige Belebung zu gewährleisten. Der Freiheitsplatz besitzt das größte und wichtigste Entwicklungspotenzial der gesamten Hanauer Innenstadt. Seine Aufwertung nimmt die zentrale Rolle in der Entwicklung der Innenstadt ein. Er übernimmt die wichtige Brückenfunktion zwischen Alt- und Renaissanceneustadt.

Freiraumelemente machen den Freiheitsplatz heute zu einem Ort mit hoher Aufenthaltsqualität (Foto: Reinhard Berg)
Close Print