Neue Broschüre zur Sozialen Stadt in Hessen

Soziale Stadt Darmstadt Eberstadt-Süd: Creativhof Grenzallee - Zirkus als Magnet (Foto: HA Hessen Agentur GmbH)

Ab sofort steht Ihnen die neue Broschüre „Die Soziale Stadt in Hessen – Ein Programm der Städtebauförderung" zur Verfügung. Nach einem Vorwort von Staatsministerin Priska Hinz vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gibt die Broschüre auf insgesamt 118 Seiten einen anschaulichen Überblick über die Strategie und die Programmumsetzung, führt die Förderstandorte seit dem Beginn der Sozialen Stadt auf und gibt einen Einblick in die Projekte - unter anderem durch einige ausgewählte „Best-Practice-Beispiele". Exemplarisch für eine Vielzahl von herausragenden Akteuren, die an der Umsetzung in einem oder mehreren Soziale-Stadt-Standorten beteiligt sind, geben einige Personen einen Einblick in ihre persönliche Einschätzung zum Soziale Stadt-Programm.

 

Ein kostenfreies Print-Exemplar können Sie beim Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Mainzer Straße 80, 65189 Wiesbaden, E-Mail: Poststelle@umwelt.hessen.de bestellen.

Close Print